Archiv
Aktien Nasdaq Ausblick: Schwächer erwartet - Ölpreis belastet

Die US-Standardwerte werden am Donnerstag voraussichtlich schwächer eröffnen. Die Richtung weisenden Futures zeigten 90 Minuten vor Handelsbeginn nach unten. Händler zufolge belasteten erneut Ölpreissorgen die Stimmung.

dpa-afx NEW YORK. Die US-Standardwerte werden am Donnerstag voraussichtlich schwächer eröffnen. Die Richtung weisenden Futures zeigten 90 Minuten vor Handelsbeginn nach unten. Händler zufolge belasteten erneut Ölpreissorgen die Stimmung.

Der Preis für Rohöl zur Septemberauslieferung kletterte im elektronischen Nymex-Handel bis auf 47,52 $ je Barrel. Das war der höchste Preis seit Beginn des Nymex-Ölhandels vor 21 Jahren.

Tagesthema ist der Börsengang der Internetsuchmaschine Google , deren Emissionspreis auf das untere Ende der bereits nach unten korrigierten Preisspanne von 85 bis 95 $ gesenkt wurde. "Man kann schon erkennen, dass es gar nicht so einfach war, die Stücke zu platzieren", sagte Fondsmanager Andre Köttner von Union Investment. "Für 85 $ ist die Aktie immer noch kein Schnäppchen."

Die Aktie wird Händlern zufolge vorbörslich nicht gehandelt. Andere Internetwerte legten zu. Yahoo! verteuerten sich um 0,42 % auf 28,60 $. Amazon.com kletterten 1,4 % auf 39,91 $.

Die größten Kursverluste verzeichneten im vorbörslichen Handel Synopsys mit minus 29,98 % auf 14,90 $. Zugleich war die Aktie des Halbleiter-Designsoftware-Herstellers einer der drei meistgehandelten Werte. Das Unternehmen hatte für das abgelaufene Quartal einen um 14 % niedrigeren gewinn ausgewiesen und seine Prognosen für das Gesamtjahr gekappt.

Ciena verloren nach Geschäftszahlen vor der Eröffnungsglocke 4,64 % auf 1,85 $. Die Papiere des Konkurrenten Cisco Systems verbilligten sich um 0,53 % auf 18,89 $.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%