Archiv
Aktien Nasdaq: Fester - Positive Konjunkturdaten - Ölpreis wieder rückläufig

Besser als erwartet ausgefallene Arbeitsmarktdaten und ein nur moderater Anstieg der Verbraucherpreise in den USA haben am Donnerstag den Nasdaq-Indizes positive Impulse gegeben. Auch der Ölpreis war am Nachmittag wieder rückläufig. Das Aufwärtsmoment wurde jedoch belastet von einer Umsatzwarnung des kanadischen Netzwerkausrüsters Nortel.

dpa-afx NEW YORK. Besser als erwartet ausgefallene Arbeitsmarktdaten und ein nur moderater Anstieg der Verbraucherpreise in den USA haben am Donnerstag den Nasdaq-Indizes positive Impulse gegeben. Auch der Ölpreis war am Nachmittag wieder rückläufig. Das Aufwärtsmoment wurde jedoch belastet von einer Umsatzwarnung des kanadischen Netzwerkausrüsters Nortel.

Der Composite Index legte 0,91 % auf 1 913,82 Zähler zu. Der Nasdaq 100 stieg um 0,95 % auf 1 428,68 Punkte. Nun steht für diesen Tag nur noch der viel beachtete Philly-Fed-Index für September an, der Geschäftsklimaindikator der regionalen Notenbank von Philadephia. Er wird um 18 Uhr erwartet.

Die Warnung von Nortel Networks Corp. vor einem schwächeren dritten Quartal belastet auch leicht das Papier des Wettbewerbers Ciena Corp. . Die Ciena-Aktie büßte 0,52 % auf 1,92 $ ein. Nortel verlor Prozent auf Dollar.

Qualcomm profitierten nicht vom positiven Marktumfeld und gaben als einer der wenigen Verlierer im Nasdaq-Auswahlindex um 0,02 % auf 40,56 $ nach. Die Csfb hat ihre Empfehlung für den Titel des Handy-Chipherstellers von "Outperform" auf "Neutral" gesenkt. Piper Jaffray stufte Mercury Interactive ab. Die Aktie verlor 0,30 % auf 36,60 $. Lawson Software wurden von Piper von "Outperform" auf "Market Perform" reduziert. Das Papier büßte 10,44 % auf 5,49 $ ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%