Archiv
Aktien NASDAQ: Knapp behauptet - Verschnaufpause vor langem Wochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den jüngsten Kursgewinnen haben die Aktien an dertechnologielastigen NASDAQ-Börse am Freitag eine Verschnaufpause eingelegt. Bis17.15 Uhr fiel der marktbreite NASDAQ-Composite-Index um 0,21Prozent auf 1.980,32 Zähler, der Auswahlindex NASDAQ 100 verlor 0,17Prozent auf 1.460,68 Punkte.

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den jüngsten Kursgewinnen haben die Aktien an dertechnologielastigen NASDAQ-Börse am Freitag eine Verschnaufpause eingelegt. Bis17.15 Uhr fiel der marktbreite NASDAQ-Composite-Index um 0,21Prozent auf 1.980,32 Zähler, der Auswahlindex NASDAQ 100 verlor 0,17Prozent auf 1.460,68 Punkte.

Anleger beobachteten weiter genau die Entwicklung der Energiepreise, derHändlern zufolge erheblich die Marktbewegungen beeinflusst. Die uneinheitlichenKonjunkturdaten hätten zudem für Nervosität gesorgt: das Konsumklima trübte sichstärker als erwartet ein, während der Einkaufsmanagerindex der Region Chicago imMai überraschend stieg. Vor dem langen Wochenende stellten zudem einige Anlegerihre Positionen glatt - am Montag bleiben die US-Börsen geschlossen.

Größter Verlierer im Auswahlindex NASDAQ 100 waren MillenniumPharmaceuticals mit einem Abschlag von 2,47 Prozent auf14,62 Dollar. Händler verwiesen auf Gewinnmitnahmen, nachdem die Aktien amVortag im Kielwasser eines positiven Analystenkommentars kräftig zugelegthatten. SanDisk verloren ohne neue Nachrichten 1,95 Prozentauf 24,08 Dollar.

Die Aktien von Level 3 Communications setzten sich mitplus 6,69 Prozent auf 3,83 Dollar an die Indexspitze. Novellus Systems legten nach einem positiven Quartalszwischenbericht 4,94Prozent auf 32,93 Dollar zu. Händlern zufolge honoriert der Markt den positivenAusblick des Halbleiterzulieferers, der die eigenen Prognosen angehoben habe. Imlaufenden Quartal werde nun ein Gewinn je Aktie von 0,25 bis 0,27 Dollar nachzuvor 0,18 bis 0,20 Dollar erwartet. Lehman erhöhte die Gewinnschätzungen undbekräftigte die Empfehlung "Overweight".

Die Aktien von Alnylam Pharmaceuticals sind bei 6,10Dollar erfolgreich an der Börse gestartet. Zuletzt wechselten die Papiere desBiotech-Unternehmens zu 6,16 Dollar den Besitzer, das fünf Millionen Aktien zu 6Dollar ausgegeben hat. Bisher schwankte der Titel zwischen 6,47 und 6,00Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%