Archiv
Aktien Nasdaq: Schwach - Qualcomm sinken, Abstufung belastet Applied Materials

Die Aktienkurse an der technologieorientierten US-Börse Nasdaq haben am Donnerstag wieder etwas nachgegeben. Damit war die Erholungstendenz des Vortages zunächst beendet. Der Nasdaq Composite sank um 0,50 Prozent auf 1994,14 Punkte.

dpa-afx NEW YORK. Die Aktienkurse an der technologieorientierten US-Börse Nasdaq haben am Donnerstag wieder etwas nachgegeben. Damit war die Erholungstendenz des Vortages zunächst beendet. Der Nasdaq Composite sank um 0,50 Prozent auf 1994,14 Punkte. Der Nasdaq 100 gab um 0,62 Prozent auf 1 494,65 Zähler nach.

Die Aktie des Telekomzulieferers Qualcomm reagierte mit starken Verlusten von zuletzt 3,49 Prozent auf 38,44 Dollar auf die Vorlage von Quartalsdaten. Im vierten Geschäftsquartal konnte Qualcomm einen Nettoüberschuss in Höhe von 393 Mill. Dollar oder 23 Cent je Aktie verdienen und traf damit die Analystenerwartung. Händlern zufolge hatte das Unternehmen mit seinem Ausblick auf die laufende Geschäftsentwicklung die Erwartungen enttäuscht.

Für Bewegung sorgte auch eine Abstufung der Banc of America. Die Analysten hatten die Aktie von Applied Materials auf "Sell" abgestuft. Der Titel reagierte mit einem Kursverlust von 1,61 Prozent auf 15,87 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%