Archiv
Aktien Nasdaq: Technologiewerte mit Verlusten - Konjunkturdaten belasten

Belastet von negativ aufgenommenen Konjunkturdaten haben die Technologiewerte in den Vereinigten Staaten am Dienstag Verluste verzeichnet. An der technologieorientierten US-Börse Nasdaq fiel der Nasdaq Composite um 0,89 Prozent auf 2075,39 Punkte.

dpa-afx NEW YORK. Belastet von negativ aufgenommenen Konjunkturdaten haben die Technologiewerte in den Vereinigten Staaten am Dienstag Verluste verzeichnet. An der technologieorientierten US-Börse Nasdaq fiel der Nasdaq Composite um 0,89 Prozent auf 2075,39 Punkte. Der Nasdaq-100-Index verlor 1,18 Prozent auf 1 542,52 Punkte.

Auch der erneut gestiegene Ölpreis dürfte die Werte Händlern zufolge belastet haben und wird weiter das Marktgeschehen mitbestimmen. "Wenn Öl im Tagesverlauf wieder billiger wird, wird der Markt wohl darauf reagieren", sagte Analyst Peter Cardillo von S.W. Bach.

In den USA waren die Erzeugerpreise im Oktober überraschend deutlich gestiegen. Sie kletterten um 1,7 Prozent gegenüber dem Vormonat - Volkswirte hatten lediglich mit einem Anstieg von 0,6 Prozent gerechnet. Die Erzeugerpreise beeinflussen die allgemeine Teuerung nicht direkt, schlagen aber erfahrungsgemäß mit einiger Verzögerung je nach Konjunkturlage zumindest teilweise auf die Verbraucherpreise durch.

Einzelwerte wurden vor allem von Analystenkommentaren bewegt. Die Banc of America hatte RF Micro Devices Inc. auf "Neutral" erhöht. Die Aktie stieg in Folge um 1,75 Prozent auf 7,02 Dollar.

Intel wurde zum zweiten Mal in dieser Woche abgestuft und gab um 1,01 Prozent auf 23,53 Dollar nach. Wedbush Morgan senkte das Papier von "Buy" auf "Hold". Erst am Vortag hatte First Albany das Papier auf "Underperform" gesenkt. Pixar-Aktien litten ebenfalls unter einem negativen Kommentar. Nachdem CSFB das Papier auf "Neutral" abgestuft hatte, rutschte es ans Ende des Nasdaq 100 mit einem Minus von 3,54 Prozent auf 88,11 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%