Archiv
Aktien Nasdsq Ausblick: US-High-Tech schwächer erwartet - Cisco im Blick

Die technologieorientierte Nasdaq wird am Dienstag voraussichtlich im Minus eröffnen. Darauf deuteten die Indikatoren der Vorbörse. So wurde der Future auf den Nasdaq-100-Index rund eine Stunde vor Handelsbeginn bei 1 527,50 Punkten um 0,23 Prozent leichter festgestellt.

dpa-afx NEW YORK. Die technologieorientierte Nasdaq wird am Dienstag voraussichtlich im Minus eröffnen. Darauf deuteten die Indikatoren der Vorbörse. So wurde der Future auf den Nasdaq-100-Index rund eine Stunde vor Handelsbeginn bei 1 527,50 Punkten um 0,23 Prozent leichter festgestellt.

Händler sprachen von einem Negativimpuls für Technologieaktien aus dem europäischen Handel, den Infineon Technologies setzte. Der deutsche Chiphersteller hatte im Schlussquartal des Geschäftsjahres 2003/04 wegen hoher Aufwendungen im Zusammenhang mit Dram-Wettbewerbsverfahren erneut die Erwartungen der Analysten deutlich verfehlt und einen pessimistischen Ausblick auf das laufende Geschäftsquartal 2004/05 gegeben.

Mit Spannung werden nach Börsenschluss die Zahlen des Netzwerkausrüsters Cisco Systems erwartet. Von Thomson First Call befragte Analysten rechnen mit einem pro-forma Gewinn je Aktie von 0,21 Dollar, das wären 0,04 Dollar mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Beim Umsatz wird mit einem Plus von 18 Prozent auf 6,02 Mrd. Dollar gerechnet.

Merrill Lynch erhöhte unterdessen die Absatzprognose für das Produkt ipod von Apple Computer auf 3,5 Mill. im vierten Quartal und erwartet einen Gewinn je Aktie in Höhe von 45 Cent. Das Kursziel wurde auf 61 Dollar erhöht.

Der Nasdaq Composite stieg am Vorabend leicht um 0,02 Prozent auf 2038,25 Punkte. Der Nasdaq-100-Index kletterte um 0,12 Prozent auf 1 527,13 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%