Archiv
Aktien New York Ausblick: Freundlich erwartet - Agilent vorbörslich fest

Händler rechnen am Freitag mit einem freundlichen Auftakt an der New Yorker Börse. Der S & P Future stieg um 1,80 Punkte. Die guten Dell-Zahlen dürften Börsianern zufolge Auftrieb geben. Der US-Computerhersteller hatte mit seinen Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal die Analystenerwartungen getroffen.

dpa-afx NEW YORK. Händler rechnen am Freitag mit einem freundlichen Auftakt an der New Yorker Börse. Der S & P Future stieg um 1,80 Punkte. Die guten Dell-Zahlen dürften Börsianern zufolge Auftrieb geben. Der US-Computerhersteller hatte mit seinen Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal die Analystenerwartungen getroffen.

Aktien von Analog Devices Inc. gaben vorbörslich rund 6 % nach. Börsianer äußerten sich zu den Quartalszahlen enttäuscht. Wie das Unternehmen am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte, wurde im dritten Geschäftsquartal (per 31. Juli) ein Umsatz von 718,7 Mill. $ erwirtschaftet. Analysten hatten mit 740,2 Mill. $ gerechnet. Auch das Ergebnis je Aktie (EPS ) lag mit 0,43 $ unter den Analystenprognosen von 0,45 $.

Titel von Agilent Technologies legten am Freitag nach Vorlage von Zahlen im vorbörslichen New Yorker Handel um 8,74 % auf 21,40 $ zu. Beim Gewinn je Aktie (EPS) und Umsatz seien die Prognosen der Analysten übertroffen worden, sagten Händler.

Belastet von enttäuschenden Nachrichten des Computerbauers Hewlett-Packard und einem neuen Rekordhoch beim Ölpreis hatten die Aktien in New York am Donnerstag schwach geschlossen. Der Dow Jones verlor 1,24 % auf 9 814,59 Punkte. Der breiter gefasste S & P 500 gab 1,17 % auf 1 063,23 Zähler nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%