Archiv
Aktien New York Ausblick: Freundlich - Stimmung hat sich wieder aufgehellt

NEW YORK (dpa-AFX) - Gestützt von der positiven Entwicklung der asiatischenund europäischen Börsen rechnen Händler am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen ander Wall Street. Eine halbe Stunde vor Handelsbeginn wurde der Future auf denS&P-500-Index mit plus 0,90 Punkten bei 1.136,00 gehandelt.

NEW YORK (dpa-AFX) - Gestützt von der positiven Entwicklung der asiatischenund europäischen Börsen rechnen Händler am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen ander Wall Street. Eine halbe Stunde vor Handelsbeginn wurde der Future auf denS&P-500-Index mit plus 0,90 Punkten bei 1.136,00 gehandelt.

"Vor dem Verfallstag des Terminmarktes am Freitag scheint sich einefreundliche Tendenz durchzusetzen, die den Markt noch weiter steigen lassenkönnte", sagte Tom Hougaard von City Index. Am Nachmittag würden zudem weitereKonjunkturdaten erwartet, die nochmal neue Impulse in den Markt bringen könnten.

Goodyear rückten in den Fokus. Das Unternehmen verschobdie erwartete Veröffentlichung der Quartalszahlen. Goodyear rechne im erstenQuartal mit einem Umsatz von 4,3 Milliarden Dollar, der Verlust wird von demUnterehmen bei 75 bis 85 Millionen gesehen.

Sprint plant die Kürzung von 1.100Stellen und rechnet 2004 mit einem Gewinn je Aktie von 0,70 bis 0,75 Dollar-Analysten rechnen derzeit mit 0,77 Dollar.

Bear Stearns stehen Händlern zufolge mit Ergebnissen imFokus, nachdem Lehman Brothers am Vortag mit besser alserwarteten Zahlen die Berichtssaison der Investmentbanken eingeläutet hatte.Analysten rechnen bei Bear Stearns mit 2,23 Dollar Gewinn je Aktie.

Die amerikanischen Standardwerte profitierten am Dienstag von nachlassendenZinssorgen, gingen aber zumeist unter den Tageshochs aus dem Handel: DerDow-Jones-Index stieg um 0,44 Prozent auf 10.380,43 Punkte, derS&P-500-Index gewann 0,60 Prozent auf 1.132,00 Zähler. In Asien undEuropa tendierten die Börsen überwiegend freundlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%