Archiv
Aktien New York Ausblick: Gewinne erwartet - Continental Airlines im Fokus

Die vorbörslichen Indikatoren deuten am Montag auf einen festen Handelsauftakt an der New Yorker Börse. Der Future auf den S & P-500-Index gewann zuletzt 6,20 Punkte. Händler begründeten die feste Tendenz mit einer Stabilisierung am Ölmarkt. Der Ölpreis ist nach einem Friedensabkommen der Regierung des Erdöl-Landes Nigeria mit Aufständischen deutlich gesunken.

dpa-afx NEW YORK. Die vorbörslichen Indikatoren deuten am Montag auf einen festen Handelsauftakt an der New Yorker Börse. Der Future auf den S & P-500-Index gewann zuletzt 6,20 Punkte. Händler begründeten die feste Tendenz mit einer Stabilisierung am Ölmarkt. Der Ölpreis ist nach einem Friedensabkommen der Regierung des Erdöl-Landes Nigeria mit Aufständischen deutlich gesunken.

Nach Handelsbeginn werde sich das Augenmerk der Anleger auf die Konjunkturdaten richten, sagten Börsianer. Veröffentlicht wird um 16 Uhr Mesz der Auftragseingang der Industrie für August.

Continental-Airlines-Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 3,87 Prozent auf 8,85 Dollar. Die US-Fluggesellschaft steigerte ihr Passagieraufkommen im September zum Vorjahr um elf Prozent, die Auslastung stieg um 2,8 Punkte auf 75,2 Prozent.

Am Freitag hatten deutliche Kursgewinne bei den Technologiewerten die US-amerikanischen Aktienmärkte beflügelt. Der Dow Jones Industrial Average stieg bis Börsenschluss um 1,11 Prozent auf 10 192,65 Punkte, während der S & P-500-Index um 1,52 Prozent auf 1 131,50 Zähler vorrückte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%