Archiv
Aktien New York Ausblick: Schwächer erwartet - Ölpreis und Google belasten

Die Standardwerte an der Wall Street werden am Mittwoch voraussichtlich schwächer eröffnen. Die Internetsuchmaschine Google, deren Börsengang als Stimmungsbarometer für Technologiewerte gilt, hat den Ausgabepreis ihrer Aktien auf 85 bis 95 $ gesenkt. Zudem belastete der weiter steigende Ölpreis.

dpa-afx NEW YORK. Die Standardwerte an der Wall Street werden am Mittwoch voraussichtlich schwächer eröffnen. Die Internetsuchmaschine Google, deren Börsengang als Stimmungsbarometer für Technologiewerte gilt, hat den Ausgabepreis ihrer Aktien auf 85 bis 95 $ gesenkt. Zudem belastete der weiter steigende Ölpreis.

An der New Yorker Warenterminbörse Nymex stieg der Ölpreis am Mittwoch erstmals über 47 $ je Barrel (159 Liter). Der Preis kletterte bis auf 47,01 $ und übertraf damit das erst am Vorabend aufgestellte Rekordhoch von 46,96 $. Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) erhöhte unterdessen ihre Prognose für die weltweite Ölnachfrage in diesem und im kommenden Jahr.

Wie der "Boston Globe" berichtet, will die Bank of America im Zuge der Übernahme von Fleetboston an diesem Mittwoch 1 500 Kassierer und andere Mitarbeiter entlassen.

Der weltgrößte Aluminiumhersteller Alcoa Inc. kündigte an, eine Fabrik für Autokomponenten in Ohio bis zum Jahresende zu schließen. Dafür sollen sieben Mill. $ als außerordentliche Belastungen verbucht werden. Die Fabrik hat 140 Mitarbeiter.

Der Kaufhauskonzern Dillard's hat im abgelaufenen Quartal bei sinkenden Umsätzen einen fast doppelt so hohen Verlust eingefahren als von Analysten erwartet. Bei einem Umsatz von 1,67 Mrd. $ machte das Unternehmen 31 Cent Verlust pro Aktie. Erwartet worden waren 16 Cent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%