Archiv
Aktien New York: Freundlich - Konjunkturdaten positiv aufgenommen

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach positiv aufgenommenen Konjunkturzahlen sind dieUS-Aktien am Dienstag in New York mit klaren Kursgewinnen gestartet. DerDow-Jones-Index gewann bis 16.15 Uhr 0,63 Prozent auf 10.399,95Punkte, der breiter gefasste S&P-500-Index legte 0,78 Prozent auf1.134,05 Zähler zu. Vor allem die moderaten Inflationszahlen im Rahmen derPrognosen hätten die Sorgen um ein aggressiver als erwartetes Tempo der FederalReserve bei ihren Leitzinserhöhungen wieder zurückgedrängt, sagten Händler. Auchder Vertrauens-Index der Uni Michigan sei positiv aufgenommen worden.

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach positiv aufgenommenen Konjunkturzahlen sind dieUS-Aktien am Dienstag in New York mit klaren Kursgewinnen gestartet. DerDow-Jones-Index gewann bis 16.15 Uhr 0,63 Prozent auf 10.399,95Punkte, der breiter gefasste S&P-500-Index legte 0,78 Prozent auf1.134,05 Zähler zu. Vor allem die moderaten Inflationszahlen im Rahmen derPrognosen hätten die Sorgen um ein aggressiver als erwartetes Tempo der FederalReserve bei ihren Leitzinserhöhungen wieder zurückgedrängt, sagten Händler. Auchder Vertrauens-Index der Uni Michigan sei positiv aufgenommen worden.

Technologiewerte zählten nach der relativen Schwäche am Vortag zu denGewinnern im frühen Dienstaghandel: Microsoft setzten sichmit plus 1,86 Prozent auf 27,40 Dollar an die Dow-Spitze, Intel legten 1,32 Prozent auf 28,36 Dollar zu. Johnson & Johnson rutschten hingegen mit minus 1,11 Prozent auf 56,38 Dollar an dasIndexende, nachdem Bear Stearns die Aktien des Pharma- und Kosumgüterkonzernswegen schwacher Geschäfte in der Pharma-Branche auf "Peer Perform" abstufte.

Lehman Brothers habe mit besser als erwarteten Zahlendie Investmentbanken in den Fokus gerückt, sagten Händler. Die Bank habe imzweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 2,01 Dollar die Konsensprognosevon 1,90 Dollar übertroffen - im Vorjahr wurden 1,67 Dollar je Aktie verdient.Die Aktien büßten dennoch gegen den positiven Trend 1,10 Prozent auf 75,25Dollar ein. Am Mittwoch präsentiert Bear Stearns seineZahlen. Im Dow gewannen JP Morgan 0,83 Prozent auf 37,47Dollar, Citigroup gewannen 0,77 Prozent auf 47,10 Dollar.

Boeing profitierten von einem milliardenschweren Auftragdes US-Verteidigungsministeriums und gewannen 1,09 Prozent auf 49,36 Dollar. DerAuftrag zur Entwicklung und zum Bau eines U-Boot-Jägers für die Marine hat einVolumen von 3,9 Milliarden Dollar. Auch die Aktien des Zulieferers GeneralElectric legten 0,41 Prozent auf 31,70 Dollar zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%