Archiv
Aktien New York: Knapp behauptet - Quartalberichte und Ölpreis weiter im Fokus

Mit den Quartalsberichten im Blick haben sich die US-Standardwerte am Donnerstag im frühen Handel knapp behauptet. Der Dow Jones Index verlor 0,26 Prozent auf 9 976,45 Punkte, der breiter gefasste S & P-500-Index fiel um 0,11 Prozent auf 1 112,41 Zähler.

dpa-afx NEW YORK. Mit den Quartalsberichten im Blick haben sich die US-Standardwerte am Donnerstag im frühen Handel knapp behauptet. Der Dow Jones Index verlor 0,26 Prozent auf 9 976,45 Punkte, der breiter gefasste S & P-500-Index fiel um 0,11 Prozent auf 1 112,41 Zähler. Nach den sehr positiv aufgenommenen Zahlen und Ausblicken vom Vortag überwögen nun negative Reaktionen auf Quartalsberichte, sagten Händler. Auch der wieder in Richtung 54 Dollar gestiegene US-Ölpreis werde weiter kritisch beäugt.

Bei den Standardwerten rutschten General-Motors-Aktien nach der Vorlage von Zahlen mit minus 5,23 Prozent auf 39,14 Dollar eindeutig ans Dow-Ende. Der Autokonzern verfehlte mit einem Gewinn je Aktie von 0,78 Dollar deutlich die Marktprognose von 0,95 Dollar. Citigroup verloren 0,77 Prozent auf 43,77 Dollar. Der weltgrößte Finanzkonzern hatte zwar die Konsensprognose bei Gewinn um drei Cent übertroffen, konnte aber den Markt beim Umsatz laut Händlern nicht überzeugen.

Bank of America gaben 0,93 Prozent auf 44,59 Dollar ab, nachdem die drittgrößte US-Bank im dritten Quartal zwar weniger Gewinn als im Vorjahr erzielt hatte, die Analystenerwartungen aber dennoch leicht übertreffen konnte. Der Ertrag habe auch hier etwas enttäuscht. BB & T legten nach Zahlen 1,14 Prozent auf 39,94 Dollar zu.

Technologiewerte standen nach einer anhaltenden Datenflut aus dem Sektor ebenfalls weiteren im Blick. Bei den Mobilfunk-Ausrüstern profitierten die Aktien von Motorola von einem leicht positiv aufgenommenen Bericht des weltgrößten Handy-Herstellers Nokia . Die Finnen verdienten im dritten Quartal weniger als im Vorjahr, steigerten den Umsatz aber leicht. Motorola gewannen 0,38 Prozent auf 18,47 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%