Archiv
Aktien New York: Standardwerte geben nach Zinsentscheid Gewinne teilweise ab

Die US-amerikanischen Standardwerte haben am Dienstag nach der Zinsentscheidung einen Teil ihrer zuvor erzielten Kursgewinne abgegeben. Gegen 20.30 Uhr wurde der Dow-Jones-Index nur noch 0,11 % über dem Vortagesschluss mit 10 216,17 Punkten notiert. Der S & P-500-Index legte um 0,37 % auf 1 126,34 Zähler zu.

dpa-afx NEW YORK. Die US-amerikanischen Standardwerte haben am Dienstag nach der Zinsentscheidung einen Teil ihrer zuvor erzielten Kursgewinne abgegeben. Gegen 20.30 Uhr wurde der Dow-Jones-Index nur noch 0,11 % über dem Vortagesschluss mit 10 216,17 Punkten notiert. Der S & P-500-Index legte um 0,37 % auf 1 126,34 Zähler zu.

Wie allgemein erwartet, hatte die US-Notenbank ihren Leitzins um 0,25 %punkte angehoben. Der Zielsatz für Tagesgeld (Federal Fund Rate) werde von 1,50 auf 1,75 % angehoben, teilte die Federal Reserve am Dienstag in Washington mit. Zur Begründung erklärten die Notenbanker, der Arbeitsmarkt habe sich etwas verbessert, da die Wirtschaft wieder an "Traktion" gewonnen habe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%