Archiv
Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Budapester BUX auf Rekordhoch

Die Börsen in Osteuropa haben am Donnerstag erneut die Entwicklung an den westeuropäischen Börsen nachvollzogen und zugelegt. Der ungarische BUX schloss auf einem Rekordhoch.

dpa-afx/apa WARSCHAU/PRAG/BUDAPEST. Die Börsen in Osteuropa haben am Donnerstag erneut die Entwicklung an den westeuropäischen Börsen nachvollzogen und zugelegt. Der ungarische BUX schloss auf einem Rekordhoch.

In Budapest erreichte der Leitindex BUX mit plus 0,34 Prozent auf 14 365,98 Zähler einen neuen Höchststand. Die meistgehandelte Aktie war die der Bank Orszagos Takar . Sie legte um 1,02 Prozent auf 5 450 Forint zu. Magyar Olay es Gazipari (Mol) gaben erstmals wieder seit fünf Handelstagen nach und fielen um 0,48 Prozent auf 12,480 Forint. Zurückzuführen sei der Kursrückgang auf den spürbar gefallenen Ölpreis, sagten Händler.

In Prag stieg der Px50-Index um 1,18 Prozent auf 1 029,7 Punkte. Cesky Telecom stiegen um 1,41 Prozent auf 358,50 Kronen. Der Pariser Telefonkonzern France Telecom SA will die Mehrheit am tschechischen Ex-Monopolisten vom Staat übernehmen. Auch die Schweizer Swisscom AG und die dänische TDC AS zeigten Interesse an dem 51,1-prozentigen Anteilspaket. Komercni Banka notierten mit einem Aufschlag von 3,73 Prozent auf 3 452 Kronen.

In Warschau gewann der Leitindex WIG-20 um 2,51 Prozent auf 1907,51 Zähler. Sämtliche Werte legten zu. Der breiter gefasste WIG-Index stieg um 1,90 Prozent auf 26 107,21 Einheiten. Der Warschauer Aktienmarkt profitierte Marktbeobachtern zufolge von der anhaltend festen Tendenz des Zloty. Die polnische Währung kletterte im Vergleich zum Euro auf den höchsten Stand seit 22 Monaten. Die Zloty-Gewinne seien ein Indikator für fortgesetzte Engagements internationaler Investoren am polnischen Markt, hieß es.

Unter den Blue-Chip-Aktien schlossen Telekomunikacja Polska , Polens größte Telefongesellschaft, 3,2 Prozent fester bei 17,7 Zloty. Aktien von Europas zweitgrößtem Kupferförderer Kghm Polska Miedz legten um vier Prozent auf 33,5 Zloty zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%