Archiv
Aktien Singapur leichter

Der Straits-Times-Index (STI) sinkt zum Ende der ersten Sitzungshälfte um 0,6 % bzw. 9,73 Punkte auf 1 644,59.

vwd SINGAPUR. Die Aktien in Singapur präsentieren sich am Donnerstagmittag leichter. Der Straits-Times-Index (STI) sinkt zum Ende der ersten Sitzungshälfte um 0,6 % bzw. 9,73 Punkte auf 1 644,59. Den 353 Kursverlierern stehen 200 Kursgewinner gegenüber. Gehandelt wurden bisher 162,7 (192,3) Mill. Aktien. Der Handel verlaufe relativ ruhig. Der Kursrutsch von sechs Prozent an der Nasdaq belaste vor allem die Technologiewerte, heißt es. Händler sehen den STI für den restlichen Handelstag in einer Range zwischen 1 630 und 1 660 Stellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%