"Aktien tanzen nach der Pfeife der US-Werte"
Zuwächse bei deutschen Technologiewerten

Infineon, Siemens und Epcos konnten im Zuge der guten US-Werte ihren Kurs verbessern.

dpa-afx FRANKFURT. "Gerade die deutschen Technologiewerte tanzen derzeit nach der Pfeife der US-Werte", sagte ein Frankfurter Händler und begründete damit gleichzeitig deren Kursaufschläge am Freitag. Bis 11.35 Uhr kletterten Infineon Technologies um 3,19 % auf 36,20 Euro, Epcos gewannen 3,17 % auf 66,03 Euro und Siemens legten 2,99 % auf 126,16 Euro zu. Unterdessen lag der deutsche Aktienindex Dax um 0,46 % fester bei 6 151,80 Zählern.

Ein Händler begründete die Zuwächse mit dem Stimmungsumschwung an der US-Technologiebörse Nasdaq am Vorabend nach dem deutschen Börsenschluss. Auslöser dieser Entwicklung sei IBM gewesen. Die Papiere des Konzerns kletterten um über 6 %, nachdem sich Analyst John Jones von Salomon Smith Barney nach einer Analysten-Telefonkonferenz positiv über das Unternehmen geäußert hatte. "Erst heute können Siemens und Co nachziehen", sagte der Frankfurter Händler.

Das schwedische Telekommunikationsunternehmen Telia AB hat unterdessen mit Siemens und dem finnischen Nokia-Konzern eine Absichtserklärung geschlossen, wonach die Schweden Techniklösungen für die neueste Handy-Generation (3G und 3G Radio) bereitstellen sollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%