Archiv
Aktien Tecdax Eröffnung: Etwas fester - Positive Vorgaben aus den USA

(dpa-AFX) Frankfurt - Die deutschen Technologiewerte sind am Freitag nach erheblichen Vortagesverlusten und positiven Vorgaben aus den USA etwas stärker gestartet. Im frühen Handel gewann der Tecdax < Tdxp.ETR > 1,08 Prozent auf 518,43 Punkte.

(dpa-AFX) Frankfurt - Die deutschen Technologiewerte sind am Freitag nach erheblichen Vortagesverlusten und positiven Vorgaben aus den USA etwas stärker gestartet. Im frühen Handel gewann der Tecdax < Tdxp.ETR > 1,08 Prozent auf 518,43 Punkte.

Die Kurse an der Nasdaq-Börse in den USA hätten sich am Vortag leicht erholt und würden auch die deutschen Werte stabilisieren, sagte ein Händler. Sie waren am Donnerstag nach anfänglichen Verlusten ins Plus gedreht und gingen nahe der Tageshochs aus dem Handel. Generell sehen die Börsianer jedoch keine langfristigen Trends für den deutschen Handel. "Die Börse ist ziemlich orientierungslos im Moment. Wir werden wohl einige Zeit brauchen, um aus diesem Sumpf wieder rauszukommen", sagte ein Händler.

Größter Tecdax-Gewinner waren Repower Systems < RPW.ETR > mit plus 2,62 Prozent auf 16,83 Euro und die mobilcom < MOB.ETR > mit 1,57 Prozent auf 13,60 Euro. Einziger Verlierer waren Elmos Semiconductor < ELG.ETR > mit minus 0,24 Prozent auf 12,51 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%