Archiv
Aktien Tecdax Eröffnung: Tecdax startet mit leichten Verlusten

Der Tecdax ist am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Der Index verlor kurz nach Börsenstart 0,19 % auf 469,20 Punkte. Der Nasdaq-Composite-Index hatte am Mittwoch in New York mit plus 0,67 % bei 1 850,41 Punkten geschlossen.

dpa-afx FRANKFURT. Der Tecdax ist am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Der Index verlor kurz nach Börsenstart 0,19 % auf 469,20 Punkte. Der Nasdaq-Composite-Index hatte am Mittwoch in New York mit plus 0,67 % bei 1 850,41 Punkten geschlossen.

Schwächer notierten im frühen Handel Epcos mit einem Abschlag von 1,42 % auf 12,46 ?. Knapp ein Prozent im Minus bei genau vier Euro wurden Aixtron gehandelt. Spitzenreiter waren am Morgen GPC Biotech mit plus 2,25 % auf 11,35 ?.

In den USA hatte sich die Intel-Aktie gestern etwas erholt und war um 0,66 % auf 21,43 $ gestiegen. Zwar rechnet der Markt mit einer Enttäuschung bei dem Quartalszwischenbericht des weltgrößten Chipherstellers an diesem Donnerstagabend. Aber da die Aktie bereits deutlich verloren hat, ist dies Händlern zufolge bereits im Kurs berücksichtigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%