Archiv
Aktien TecDax: Etwas fester - Epcos schwach, Jenoptik und Morphosys legen zu

Die meisten Aktien im TecDax haben am Mittwoch etwas an Wert gewonnen. Der Technologie-Index stieg im frühen Geschäft um 0,50 Prozent auf 510,63 Punkte. Zahlreiche Unternehmen hatten am Morgen Zahlen vorgelegt.

dpa-afx FRANKFURT. Die meisten Aktien im TecDax haben am Mittwoch etwas an Wert gewonnen. Der Technologie-Index stieg im frühen Geschäft um 0,50 Prozent auf 510,63 Punkte. Zahlreiche Unternehmen hatten am Morgen Zahlen vorgelegt.

Epcos-Papiere büßten nach Vorlage von Zahlen 1,40 Prozent auf 11,95 Euro ein. Vor allem der "vorsichtige Ausblick" des Anbieters passiver Bauelemente belaste den Kurs, hieß es. Der Gewinn sei zwar etwas besser als erwartet ausgefallen, der Umsatz habe aber etwas unter der Marktprognose gelegen. Dagegen setzten die Aktien von Morphosys als stärkster Wert mit plus 4,97 Prozent auf 45,65 Euro ihren Höhenflug fort.

Jenoptik-Titel verteuerten sich um 2,38 Prozent auf 8,59 Euro. Der ostdeutsche Technologie-Konzern hat im dritten Quartal den Sprung in die schwarzen Zahlen geschafft und zugleich seine Prognose für das Gesamtjahr bestätigt.

Süss Microtec-Aktien verloren nach ihrem Quartalsbericht 0,89 Prozent auf 6,69 Euro. Die Zahlen seien "OK", wobei das operative Ergebnis etwas besser als erwartet ausgefallen sei, sagte ein Händler. Den Jahresausblick habe der Spezialmaschinen-Hersteller bestätigt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) kletterte auf 2,8 Mill. Euro, von dpa-AFX befragte Analysten hatten mit 1,98 Mill. Euro gerechnet.

Die Papiere von Elmos Semiconductor gewannen 1,08 Prozent auf 14,09 Euro. Der Halbleiterhersteller hat den Umsatz im dritten Quartal auf 36,9 Mill. Euro gesteigert und damit die durchschnittlichen Prognosen der von dpa-AFX befragten Analysten bei 36,6 Mill. leicht übertroffen. Auch der Überschuss von 4,8 Mill. Euro lag über der Prognose von 4,2 Millionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%