Archiv
Aktien Tecdax: Etwas schwächer - Micronas legen zu - freenet.de im Minus

Trotz leicht positiver US-Vorgaben haben die meisten Aktien im Tecdax am Mittwoch nachgegeben. Der Index fiel am Vormittag nach anfänglichen Gewinnen um 0,67 % auf 462,11 Punkte. "Es ist ziemlich wenig los am Markt, entsprechend gering sind die Umsätze", sagte ein Händler in Frankurt.

dpa-afx FRANKFURT. Trotz leicht positiver US-Vorgaben haben die meisten Aktien im Tecdax am Mittwoch nachgegeben. Der Index fiel am Vormittag nach anfänglichen Gewinnen um 0,67 % auf 462,11 Punkte. "Es ist ziemlich wenig los am Markt, entsprechend gering sind die Umsätze", sagte ein Händler in Frankurt.

Nach überraschend positiven Zahlen des US-Konzerns Applied Materials waren Chipwerte meist gefragt. So gewannen die Aktien von Micronas Semiconductor 2,29 % auf 33,45 ?. Händler verwiesen auf die überraschend positiven Zahlen von Applied Materials vom Vorabend. Der Hersteller von Maschinen für die Chipindustrie ist im dritten Quartal wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt und hat die Schätzungen der Analysten übertroffen.

Auch Biotechwerte standen in der Gewinnzone. GPC Biotech zogen um 4,28 % auf 9,75 ? an. Evotec-Papiere verteuerten sich um 0,71 % auf 2,84 ?. Dagegen verloren freenet.de 2,61 % auf 11,96 ?. Auch die Anteilsscheine von United Internet büßten 3,49 % auf 17,17 ? ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%