Archiv
Aktien TecDAX: Fest - T-Online legen zu - Positive US-Vorgaben stützen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Späte Kursgewinne an der Wall Street haben die meistenAktien an der deutschen Technologiebörse am Mittwoch angetrieben. Der IndexTecDAX stieg am Morgen um 1,06 Prozent auf 565,74 Punkte. Am Vorabendhatte der NASDAQ-Composite-Index in New York 1,00 Prozent auf1.994,15 Punkte gewonnen.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Späte Kursgewinne an der Wall Street haben die meistenAktien an der deutschen Technologiebörse am Mittwoch angetrieben. Der IndexTecDAX stieg am Morgen um 1,06 Prozent auf 565,74 Punkte. Am Vorabendhatte der NASDAQ-Composite-Index in New York 1,00 Prozent auf1.994,15 Punkte gewonnen.

Die Aktie des Index-Schwergewichts T-Online legte um 3,51 Prozentauf 8,84 Euro zu. Händler verwiesen auf eine Meldung im "Handelsblatt". DerKonzernumbau, den Ricke am Dienstagabend Führungskräften vorstellte, heize nunerneut die Spekulationen über einen Rückkauf der börsennotierten TochterT-Online an, schreibt die Zeitung. Derzeit sei das kein Thema, sagte derKonzernchef in den vergangenen Wochen zwar immer wieder. Nach Angaben aus demUnternehmensumfeld ist laut Zeitung ein solcher Schritt auf mittlere Sicht abersehr wahrscheinlich.

Aktien aus der Chipbranche verbuchten ebenfalls Kursgewinne. So gewannenELMOS Semiconductor 1,16 Prozent auf 12,22 Euro. Die Papiere desSpezialmaschinenbauers für die Halbleiterindustrie SÜSS MicroTec stiegen um 0,99 Prozent auf 7,15 Euro.

Das Schlusslicht im TecDAX bildete die Aktie von SCM Microsystems mit minus 2,03 Prozent auf 5,32 Euro. Auch die Anteilsscheine von PfeifferVacuum und GPC Biotech standen im Minus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%