Archiv
Aktien TecDAX: Fest - US-Vorgaben geben Auftrieb - Süss MicroTec gut plus 6%

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Vorgaben von den US-Börsen haben Händlernzufolge dem TecDAX am Montag erneut zu Gewinnen verholfen. Der Indexzog im frühen Handel um 1,77 Prozent auf 578,94 Punkte an. In New York hatte dermarktbreite NASDAQ-Composite-Index mit einem Aufschlag von 0,94Prozent auf 1.978,62 Zählern und der NASDAQ 100 mit plus 0,68Prozent auf 1.455,04 Zähler geschlossen.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Vorgaben von den US-Börsen haben Händlernzufolge dem TecDAX am Montag erneut zu Gewinnen verholfen. Der Indexzog im frühen Handel um 1,77 Prozent auf 578,94 Punkte an. In New York hatte dermarktbreite NASDAQ-Composite-Index mit einem Aufschlag von 0,94Prozent auf 1.978,62 Zählern und der NASDAQ 100 mit plus 0,68Prozent auf 1.455,04 Zähler geschlossen.

"Der TecDAX profitiert heute mit Sicherheit von den US-Vorgaben und dempositiven Gesamtmarkt", sagte ein Händler. Die Berichtssaison sei nun vorbei undes gäbe ansonsten kaum kursbewegende Nachrichten, fügte er hinzu. Die Aktie derjüngst größten Verlierer verzeichneten nun die höchsten Kursgewinne, fügte erhinzu.

An die Spitze des TecDAX setzte sich die Aktie von SÜSS MicroTec mit einem Plus von 6,14 Prozent auf 7,43 Euro zu. "Der Titel profitiert immernoch von Intel", sagte ein Händler in Düsseldorf. Der weltgrößten Chiphersteller hatte am Donnerstag nach Börsenschluss seine Umsatzprognosefür das laufende zweite Quartal angehoben.

Zu den Intel-Profiteuren zählte auch die Aktie von MICRONAS SEMICONDUCTOR, die sich um 3,76 Prozent auf 39,74 Euro zulegte. Die Aktie desHerstellers von Medizintechnik Drägerwerk war mit einem leichten Kursabschlagvon 0,09 Prozent auf 52,75 Euro einziger Verlierer im Index.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%