Archiv
Aktien TecDax: Knapp behauptet - Evotec steigen mit plus 7% an Index-Spite

Angesichts fehlender Vorgaben von den US-Börsen und der anhaltenden Euro-Stärke hat sich der TecDax am Freitag knapp behauptet. Der Index verlor in den ersten anderthalb Handelsstunden 0,27 Prozent auf 512,66 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Angesichts fehlender Vorgaben von den US-Börsen und der anhaltenden Euro-Stärke hat sich der TecDax am Freitag knapp behauptet. Der Index verlor in den ersten anderthalb Handelsstunden 0,27 Prozent auf 512,66 Punkte.

Evotec-Aktien stiegen mit plus 7,48 Prozent auf 2,73 Prozent an die Index-Spitze. Ein Händler verwies auf charttechnische Gründe. Der Kurs habe Potenzial bis 3,20 Euro. Zudem habe eine Anlageempfehlung im Börsenbrief "Platow" die Nachfrage angekurbelt. Platow habe Evotec ins Musterdepot aufgenommen und damit das Interesse an dem Papier geweckt.

United Internet gaben 0,30 Prozent auf 20,04 Euro nach. Tags zuvor seien "unverschämt viele" United Internet-Aktien gehandelt worden, sagte ein Händler. Fundamentale Nachrichten seien jedoch nicht bekannt.

Schwächster Wert waren IDS Scheer AG mit minus 2,57 Prozent auf 14,00 Euro. Der IT-Dienstleisters ordnet sein Management neu. Von Januar an soll es beispielsweise nur noch einen Vorstandssprecher geben statt wie bisher zwei.

T-Online International AG gaben 0,53 Prozent auf 9,31 Euro nach. Der Internetanbieter wird für 2004 keine Dividende ausschütten. Dies teilte die Muttergesellschaft Deutsche Telekom in dem am Freitag vorgelegten Übernahmeangebot für T-Online mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%