Archiv
Aktien TecDax: Zum Wochenschluss fester - Nasdaq stützt, 500 Punkte umkämpft

Unterstützt von einer späten Erholung der Nasdaq hat der TecDax am Freitag zugelegt. Der Technologie-Index stieg um 0,75 Prozent auf 499,82 Punkte. "Das Geschäft verläuft ruhig bei geringen Umsätzen. Nur bei T-Online gehen Stücke um. Bei den übrigen Schwergewichten sind die Volumen auch eher gering", sagte ein Händler einer Frankfurter Bank. Nun sei die Frage, ob er auch darüber schließen werde.

dpa-afx FRANKFURT. Unterstützt von einer späten Erholung der Nasdaq hat der TecDax am Freitag zugelegt. Der Technologie-Index stieg um 0,75 Prozent auf 499,82 Punkte. "Das Geschäft verläuft ruhig bei geringen Umsätzen. Nur bei T-Online gehen Stücke um. Bei den übrigen Schwergewichten sind die Volumen auch eher gering", sagte ein Händler einer Frankfurter Bank. Nun sei die Frage, ob er auch darüber schließen werde.

Anfänglicher Tagesgewinner waren die Aktien von GPC Biotech die zuletzt um 2,29 Prozent auf 11,15 Euro zulegten. Das Biotech-Unternehmen hatte am Vortag auf einer Krebskonferenz mitgeteilt, ein Krebs-Antikörper habe bei einer vorklinischen Studie positive Ergebnisse geliefert.

Die Kursgewinner im TecDax wurden von Teles angeführt, die um 5,67 Prozent auf 6,52 Euro zulegten. Schwächster Wert waren hingegen Web.de , die 0,75 Prozent auf 6,63 Euro einbüßten. Die Aktien des Internetanbieters T-Online verteuerten sich um 1,72 Prozent auf 8,89 Euro. Dahinter stehe wohl eine charttechnische Erholung, nachdem die Aktie am Vortag 2,89 Prozent eingebüßt habe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%