Archiv
Aktien Wien Schluss: ATX schließt freundlich bei 2.005,71 PunktenDPA-Datum: 2004-07-08 19:11:30

WIEN (dpa-AFX/APA) - Die Wiener Börse hat die Sitzung am Donnerstag bei durchschnittlichem Volumen mit freundlicher Tendenz beendet. Der Wiener Leitindex ATX < ATX.EAI > stieg 7,6 Punkte oder 0,38 Prozent auf 2.005,71 Einheiten.

WIEN (dpa-AFX/APA) - Die Wiener Börse hat die Sitzung am Donnerstag bei durchschnittlichem Volumen mit freundlicher Tendenz beendet. Der Wiener Leitindex ATX < ATX.EAI > stieg 7,6 Punkte oder 0,38 Prozent auf 2.005,71 Einheiten.

Der Wiener Aktienmarkt zeigte sich in einem "unspektakulären" Donnerstags-Geschäft mit niedrigen Umsätzen kaum größeren Bewegungen. "Die Berichtssaison ist in Wien noch nicht angelaufen. Deshalb warten viele Investoren ab", sagte ein Händler.

EVN < EVN.EAV > schlossen mit einem Kursplus von 0,86 Prozent auf 45,64 Euro. Verbund verteuerten sich, ebenfalls nachrichtenlos, um 2,59 Prozent auf 150,80 Euro. Weiters konnten auch BETandWIN.com < BWIN.EAV > um 0,93 Prozent auf 21,70 Euro zulegen. Mayr-Melnhof Karton < NMK.EAV > verbesserten sich um 0,93 Prozent auf 103,50 Euro.

Der Finanzsektor zeigte sich ebenfalls gut nachgefragt. Bank Austria Creditanstalt AG < BACA.EAV > < BKAC.FSE > stiegen um 0,48 Prozent auf 48,33 Euro. Erste Bank < EBS.EAV > erhöhten sich nach dem 1:4-Aktiensplit um 0,70 Prozent auf 33,10 Euro, obwohl die Papiere von den Analysten bei HSBC < HSBA.ISE > < HBC1.FSE > von "Add" auf "Reduce" abgestuft wurden.

Telekom Austria < TKA.EAV > < TA1.FSE > stiegen um 1,20 Prozent auf 12,65 Euro. Die Aktien seien vor allem im Frühhandel gut nachgefragt worden. "Allerdings hat die Marke bei 12,80 Euro wieder nicht gehalten", gab ein Händler zu bedenken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%