Aktienfokus
Mania legen ohne echte Neuigkeiten um mehr als ein Drittel zu

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien des am Neuen Markt notierten High-Tech-Anbieters Mania Technologie AG sind am Donnerstag ohne ersichtlichen Grund rasant gestiegen. Gegen 15.00 Uhr notierte Mania um 38,46 % fester auf 18,00 Euro bei einem Volumen von 35261. Gleichzeitig gab der Nemax 50 um 1,51 % ab auf 2 733,84 Zähler.

Die "Süddeutsche Zeitung" hatte in ihrer Mittwochsausgabe gemeldet, dass der Kurs der Mania-Aktie laut Unternehmenschef Paul Mang und seinem Finanzchef aus heutiger Sicht wegen der Wachstums- und Gewinnerwartungen bei mindestens 30 Euro liegen müsse. Die Vermutung, dass der Kursanstieg auf diese Aussage des Firmengründers zurückzuführen sei, hielt ein Händler jedoch für sehr unwahrscheinlich. Er sei vielmehr der Ansicht, dass "da jemand den Schlusskurs hochhaben will". Außerdem seien "Umbewegungen" zwischen den Jahren normal. In einigen Tagen würden sich die Kurse wieder einpendeln./as/af/kh

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%