Aktienkurs gibt leicht nach
Rinol will Umsatz und Ergebnis 2001 weiter steigern

Der Bodenbelag-Hersteller Rinol will Umsatz und operatives Ergebnis im diesem Jahr weiter steigern.

dpa RENNINGEN. Die Erlöse legten 2000 um mehr als 10 % auf 620 Mill. DM (317 Mill. Euro) zu, das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) lag bei 25,7 Mill. DM, teilte das Unternehmen am Freitag in Renningen mit. Durch bilanztechnische Sondermaßnahmen verbuchte die Rinol AG jedoch einen Jahresfehlbetrag von 16 Mill. DM, beim Konzern lag der Verlust sogar bei 36 Mill. DM.

Für dieses Jahr seien 640 Mill. DM Umsatz und ein EBIT von 38 Mill. DM angepeilt. Für 2000 soll keine Dividende gezahlt werden. Der Kurs der Aktie gab leicht auf 5,45 Euro nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%