Aktientausch im Verhältnis 1:1 als Basis
Halifax bestätigt Fusionsgespräche mit Bank Of Scotland

vwd LONDON. Die britische Hypothekenbank Halifax plc , Halifax, und die Bank of Scotland plc, Edinburgh, verhandeln zurzeit über eine Fusion.

Basis sei ein Aktientausch im Verhältnis 1:1 ohne Zahlung einer Prämie, teilten die beiden Finanzinstitute am Mittwoch mit. Falls notwendig werde es weitere Stellungnahmen geben. Zuvor hatte die schottische Zeitung "The Herald" über eine mögliche Fusion der beiden Institute mit einem Volumen von rund 26 Mrd GBP berichtet. Bank of Scotland hatte zuvor monatelang mit Abbey National plc, London, über eine Fusion verhandelt. Letztlich scheiterte das Vorhaben an einer unverlangten Gegenofferte von Lloyds TSB Group plc, London.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%