Aktionäre können Aktien tauschen
Fusion wirksam: RWE/VEW ins Handelsregister eingetragen

vwd DÜSSELDORF. Einen Tag nach der letzten Hauptversammlung der alten RWE ist die Verschmelzung des Unternehmens mit der Dortmunder VEW wirksam geworden. Wie der Konzern mitteilte, wurde die Verschmelzung unter der Nummer HRB 14525 am Freitag in das Handelsregister Essen eingetragen. Die Aktien der neuen RWE AG werden damit ab Montag, 27. November, an der Börse gehandelt. Nach Angaben des Unternehmens wird das Aktienkapital aus 531 Mill. Stammaktien und 39 Mill. Vorzugsaktien bestehen, die unter der WKN 703 712 beziehungsweise 703 714 handelbar sind.

Die Aktionäre der beiden Altgesellschaften können ihre Anteilsscheine innerhalb der kommenden drei Monate kostenlos in Aktien der neuen RWE tauschen. Treuhänder für die Ausgabe neuer Aktien ist den Angaben zufolge die Dresdner Bank AG.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%