Aktionäre müssen noch zustimmen
Kaufring und EK Großeinkauf wollen fusionieren

Der angeschlagene Einkaufsverbund Kaufring und die Bielefelder EK Großeinkauf wollen ihre Großhandelsaktivitäten zusammenlegen.

dpa DÜSSELDORF. Eine entsprechende Absichtserklärung sei unterzeichnet und von den Aufsichtsgremien abgesegnet worden, teilte die Kaufring AG am Mittwoch in Düsseldorf mit. Zum 1. Januar 2002 sollen die Großhandelssparten in einer neuen Gesellschaft gebündelt werden. Diese würde rund 2 000 Menschen beschäftigen und auf ein Geschäftsvolumen von 4 Mrd. DM (2,1 Mrd ?) kommen. Die Aktionäre müssen der geplanten Fusion noch zustimmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%