Archiv
Albertson’s: Erwartungen übertroffen

Albertson?s, eine der weltgrößten Drogerie- und Supermarkt-Ketten, konnte im zweiten Quartal einen Gewinn vor außerordentlichen Kosten von 184 Millionen Dollar oder 45 Cents pro Aktie erzielen.

Damit konnten sowohl die Managementprognosen als auch die durchschnittlichen Analystenschätzungen leicht übertroffen werden. "Die Ergebnisse beweisen, dass die eingeleiteten Maßnahmen den Konzern auf den Weg der Erholung gebracht haben", so Vorstand Larry Johnston. Im zweiten Quartal wurden die Umsätze von Geschäften, die mindestens ein Jahr geöffnet sind, um 1,9 Prozent gesteigert. Dank dieser erfreulichen Entwicklung sei im dritten Quartal mit einem Gewinn von voraussichtlich 45 Cents pro Aktie zu rechnen. Das Management revidiert die Prognosen damit um zwei Cents nach oben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%