Archiv
Alcan verkauft Tochter an Ferroatlantica

Der Aluminiumkonzern Alcan Inc. hat seine Ferrolegierungssparte Pechiney Electrometallurgie an die spanische Ferroatlantica veräußert. Der Preis betrage 100 Mill. Euro, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Montreal mit.

dpa-afx MONTREAL. Der Aluminiumkonzern Alcan Inc. hat seine Ferrolegierungssparte Pechiney Electrometallurgie an die spanische Ferroatlantica veräußert. Der Preis betrage 100 Mill. Euro, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Montreal mit.

Alcan will sich nach der Übernahme seines französischen Wettbewerbers auf sein Kerngeschäft Aluminium-Produktion konzentrieren. Ferroatlantica produziert Strom und ist zudem Marktführer für Ferrolegierungen in Spanien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%