Archiv
Alcatel kauft edial und Spatial - Trennung vom Energieanlagengeschäft

Der französische Telekomausrüster Alcatel hat am Freitag den Zukauf von gleich zwei Unternehmen angekündigt, will sich aber gleichzeitig von seinem Energieanlagengeschäft trennen. So habe Alcatel für 22 Mill. € den Anbieter von Kommunikationssoftware edial erworben, teilte das Unternehmen in Paris mit. Zudem sei ein Vertrag über den Erwerb des US-Unternehmens Spatial Wireless, eines Anbieters von Software für die Vermittlung im Mobilfunknetz unterzeichnet worden.

dpa-afx PARIS. Der französische Telekomausrüster Alcatel hat am Freitag den Zukauf von gleich zwei Unternehmen angekündigt, will sich aber gleichzeitig von seinem Energieanlagengeschäft trennen. So habe Alcatel für 22 Mill. ? den Anbieter von Kommunikationssoftware edial erworben, teilte das Unternehmen in Paris mit. Zudem sei ein Vertrag über den Erwerb des US-Unternehmens Spatial Wireless, eines Anbieters von Software für die Vermittlung im Mobilfunknetz unterzeichnet worden.

Über die Trennnung vom seinem Energieanlagengeschäft sei ein Vertrag mit der US-Investmentgesellschaft Ripplewood unterzeichnet worden. Einen Preis wollte Alcatel nicht nennen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%