Alle Anteile übernommen
Pixelpark kauft in der Schweiz ein

Das Unternehmen übernimmt den Schweizer E-Business-Dienstleister Digivision. Gleichzeitig gab Pixelpark bekannt, dass der Umsatz gesunken sei.

Reuters FRANKFURT. Die Pixelpark (Schweiz) AG, ein Tochterunternehmen der am Neuen Markt notierten Pixelpark AG, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Digivision AG zu 100 %. Mit dem Kauf des Züricher E-Business-Dienstleisters, der im Geschäftsjahr 2000/01 einen Umsatz von rund zwölf Mill. Schweizer Franken erwirtschaftet habe, baue Pixelpark seine Marktführerschaft in der Schweiz aus, teilte der Multimedia-Dienstleister am Freitag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Das Ziel sei es, die Digivision AG umgehend in die Pixelpark (Schweiz) AG einzugliedern. Der bisherige Alleinaktionär und Chef der Digivision AG, Robert Hess, werde in Zukunft die Geschäfte der Pixelpark (Schweiz) AG leiten. Einen Kaufpreis nannte Pixelpark zunächst nicht.

Darüber hinaus gab die Pixelpark AG ihre vorläufigen Finanzkennzahlen für das zweite Quartal 2001 bekannt. Auf Grund des weiterhin schwierigen Marktumfelds habe Pixelpark im Berichtsquartal einen leicht rückläufigen Umsatz von 23,4 Mill. Euro und damit zehn Prozent weniger als im Vorquartal erzielt. Der Betriebsverlust belaufe sich auf 20,9 Mill. Euro. Eine Vergleichszahl nannte Pixelpark zunächst nicht. Dieser Fehlbetrag enthalte außerplanmäßige Abschreibungen von Firmenwerten an der ZLU-Gruppe und K2 von insgesamt 10,1 Mill. Euro. Damit werde dem Ertragsdruck aus dem schwierigen Marktumfeld Rechnung getragen. Bei den Abschreibungen handele es sich um einmalige Effekte, die nicht zahlungswirksam sind. Der Barbestand zum 30. Juni 2001 lag den Angaben zufolge bei 27,5 Mill. Euro.

Das planmäßig verlaufende Effizienzprogramm habe im zweiten Quartal Restrukturierungskosten von rund 1,6 Mill. Euro verursacht, hieß es. Positive Effekte würden sich erst im vierten Quartal in den Zahlen niederschlagen. Die endgültigen Ergebnisse des zweiten Quartals 2001 sollen am 28. August veröffentlicht werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%