Archiv
Alliance Gaming: Mit „Popeye“ zu neuen Gewinnen

In Spiel- und Zockerlaune waren die Amerikaner nach den Anschlägen des 11. September nicht, und deshalb gehörte die Spielindustrie vor allem in und um Las Vegas zu den am schwersten gebeutelten Sektoren in diesem Herbst.

Alliance Gaming, einer der größten Hersteller von Spielautomaten hat nun überraschend positive Ertragserwartungen vorgelegt. Das Unternehmen rechnet mit einem Anteilsgewinn von 50 Cents im laufenden zweiten Quartal. Die Konsensschätzung der Wall Street hatte auf 41 Cents gelautet. In die Zukunft blicht das Unternehmen optimistisch, zumal der US-Bundesstaat New Jersey dem Unternehmen die Lizenz für die neue Spielplattform Evolutions erteilt hat. In den Casinos von Atlantic City, einer der drei großen Zockerstädte in den USA, werden in den kommenden vier Wochen die ersten "Popeye"-Spiele auf Evolutions-Technologie installiert. Aktien von Alliance Gaming legen im Dienstaghandel fast sieben Prozent zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%