Allianz hält 99,52 Prozent der Aktien
Hermes stimmt für Ausschluss der Minderheitsaktionäre

Die Hauptversammlung der Hermes Kreditversicherungs-AG hat dem geplanten Ausschluss der Minderheitsaktionäre zugestimmt.

Hamburg (vwd) - Das teilte das Unternehmen am Donnerstag im Anschluss an die Versammlung mit. Die Allianz AG, München, die zur Zeit 99,52 Prozent der Aktien hält, hatte den Minderheitsaktionären von Hermes im Mai eine Abfindung von 355 ? je Aktie geboten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%