Archiv
Allianz hält Gesamtverzinsung bei 4,5 Prozent stabil

Der Marktführer bei Lebensversicherungen, die Allianz Leben , hält Gesamtverzinsung auch im Jahr 2005 mit 4,5 Prozent stabil. Dies beschloss der Vorstand der Allianz Leben am Donnerstag in Stuttgart.

dpa-afx STUTTGART. Der Marktführer bei Lebensversicherungen, die Allianz Leben , hält Gesamtverzinsung auch im Jahr 2005 mit 4,5 Prozent stabil. Dies beschloss der Vorstand der Allianz Leben am Donnerstag in Stuttgart. Hinzu komme noch der Schlussgewinn am Ende der Ansparphase, heißt es in der Erklärung der Allianz. Bei laufenden Renten betrage die Gesamtverzinsung ebenfalls wie bisher 4,7 Prozent.

Der Vorstandsvorsitzende des Lebensversicherers, Gerhard Rupprecht, erwartet, dass dieses Signal dem Jahresendgeschäft einen zusätzlichen Schub geben wird. Am 7. Dezember hatte die Allianz Leben bei der Zahl der Neuverträge die Millionengrenze überschritten. Damit wurde die Anzahl der Neuverträge aus dem gesamten Vorjahr (975 000) schon im Dezember übertroffen. Der Grund für die starke Nachfrage: Um sich die steuerfreie Kapitalauszahlung aus Lebensversicherungen auf Dauer zu sichern, müssen die Kunden noch bis Ende Dezember einen Vertrag abschließen/is/DP/ck

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%