Archiv
Altera: Verlustmeldung

Der Chiphersteller Altera hat für das zweite Quartal Verluste von 89,2 Millionen Dollar oder 23 Cents pro Aktie gemeldet. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Gewinn von 98,2 Millionen Dollar oder 23 Cents pro Aktie erwirtschaftet. Wenn einmalige Zahlungen von 127 Millionen Dollar ausgeschlossen werden, liegt der Gewinn bei 36 Millionen Dollar oder neun Cents pro Aktie.

Die Durchschnittserwartung der Analysten lag bei acht Cents pro Aktie. Die Unternehmensleitung rechnet bei dem Umsatz für das dritte Quartal mit einem Rückgang von 15 bis 20 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%