Archiv
Altera: Wechsel an der Spitze

Am Dienstagmorgen vor Handelsbeginn meldete Altera einen Wechsel in der Führungsspitze. Der 36jährige John Daane wird ab Donnerstag den weltweit zweitgrößten Produzenten programmierbarer Chips leiten.

Daane war bisher Vize-Präsident bei LSI Logic. Erst am vergangenen Dienstag hatte er seinen Ausstieg bei LSI bekannt gegeben. Der Kurs des Chipproduzenten stürzte daraufhin um 20 Prozent ins Minus. Auch Altera geriet jüngst auf Grund von Wachstumssorgen unter Druck. Allein gestern verlor der Titel rund zwölf Prozent an Wert, nachdem die Investmentbank Lehman Brothers die Gewinnerwartungen für das vierte Quartal als auch für das gesamte kommende Geschäftsjahr reduziert hatte. Gemessen am Kurs vom Jahresanfang notiert die Aktie allerdings noch zehn Prozent im Plus. ABN Amro empfiehlt heute Morgen den Kauf des Papiers mit einem Kursziel von 60 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%