Am Dienstag in irischem Schloss
McCartney hat zur Hochzeit eingeladen

Ex-Beatle Paul McCartney (59) und seine Verlobte Heather Mills (34) haben 300 Gäste zu ihrer Hochzeit an diesem Dienstag eingeladen.

dpa LONDON. Die Gäste treffen sich morgens auf dem Londoner Flughafen Heathrow und werden von dort aus zum Ort des Geschehens geflogen. Nach Informationen der britischen Medien findet die Hochzeit auf dem irischen Schloss Leslie statt.

Die Zeitung "Sunday People" veröffentlichte am Sonntag die Einladungskarten, aus denen hervorgeht, dass keine Fotoapparate und Handys mitgebracht werden dürfen. "Dies wird den privaten Charakter unserer Feier gewährleisten und gleichzeitig sicherstellen, dass ihr abschalten könnt." Die Hochzeitsnacht will das Paar nach Zeitungsberichten im Roten Zimmer des Schlosses verbringen, obwohl dieser Raum vom Geist eines ehemaligen Besitzers heimgesucht werden soll.

Auf dem Schloss gingen die Vorbereitungen für den großen Tag am Wochenende weiter. Lastwagenweise wurden Lebensmittel angeliefert, dazu mobile Küchen, Generatoren und Öltanks. Für den Sonntagsgottesdienst in der zierlichen protestantischen Kirche auf dem Schlossgelände hatten sich diesmal 250 Personen angemeldet - normalerweise sind es gerade einmal 25. "Wir ermutigen die Leute immer, zur Kirche zu gehen - aber die Motivation dafür muss schon stimmen", mahnte Pfarrer Gary Roberts (44). "Der Gottesdienst wird deshalb nur Gemeindemitgliedern und anderen aus der Umgebung, die schon in der Vergangenheit Interesse gezeigt haben, offen stehen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%