Archiv
AMB: Topspieler unter den Versicherungs-Aktien

sfu/HB DÜSSELDORF. Mit fast 70 % Kurszuwachs im letzten Jahr war die Aachener und Münchener Beteiligungs AG Topspieler unter den Versicherungs-Aktien. Damit dürfte für die Tochter der italienischen Generali nach Ansicht der Experten ein vorläufiger Höhepunkt erreicht sein. Denn "alle guten Nachrichten sind mittlerweile eingepreist", sagt WestLB-Analyst Volker Kudszus und bewertet AMB-Titel mit "neutral". Langfristig habe AMB aber noch Potenzial, glauben er und sein HSBC-Kollege Nick Holmes. "Die Firma will ihre Zusammenarbeit mit der Commerzbank noch intensivieren", weiß Holmes. AMB-Produkte werden schon jetzt an einigen Bankschaltern vertrieben und umgekehrt. Ohnehin verfüge AMB als Anteilseigner der Deutschen Vermögensberatung über ein sehr gutes Vertriebsnetzwerk, sagt Holmes.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%