Archiv
American International Group: Milliarden-Übernahme bei Versicherungen

Der US-Versicherungskonzern American International Group kauft den Konkurrenten American General Corporation für 23 Milliarden Dollar. Das Unternehmen schlägt damit ein früheres Gebot der britischen Versicherungsgruppe Prudential.

Die Übernahme soll mittels Aktientausch geschehen.
Zudem wird American General dem leer ausgegangenen Versicherer Prudential eine Entschädigung von 600 Millionen Dollar zahlen. Prudential hatte mit American General bereits einen Kaufpreis von 21 Milliarden Dollar vereinbart.

Die Übernahme soll sofort den Gewinn pro Aktie bei American International Group erhöhen. Aufsichtsbehörden und die Aktionärsversammlungen müssen dem Deal zustimmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%