American View
Die Türkei könnte Europas Rettung sein

In einer ihrer edelsten Anwandlungen hat die Europäische Union die Türkei durch schwierige Veränderungen bis vor die eigene Haustür geführt. Jetzt kann sie endlich einmal beweisen, dass ihre Politik der „sanften Macht“ funktioniert.

Der eigene Erfolg macht Europa schwindelig. In einer ihrer edelsten Anwandlungen hat die Europäische Union die Türkei durch schwierige Veränderungen bis vor die eigene Haustür geführt. Anhand der Türkei kann die EU jetzt endlich einmal beweisen, dass ihre Politik der "sanften Macht" funktioniert.

Die Aussicht auf eine Mitgliedschaft ist das beste und wohl auch einzige außenpolitische Mittel, das die Europäer haben. Die Türkei kann die EU, die sich zur Zeit mal wieder eine Runde von Selbstzweifeln und Angst genehmigt, zu einem strategischen, wirtschaftlichen und kulturellen Kraftwerk machen. Doch auch nachdem die EU- Kommission ihre Empfehlung für einen Beginn der Beitrittsverhandlungen gegeben hat, liegen Zweifel und Gefahren in der Luft.

Ausgerechnet die Nation, die eine größere Rolle für die EU auf der Weltbühne einfordert, ist die skeptischste: Frankreich. Aber auch einige andere EU-Staaten deuten an, dass das grüne Licht der vergangenen Woche nicht automatisch zu einem Ja auf dem Gipfel im Dezember führt. Auch die Kommission selbst hat ihr Votum mit lauter Fußnoten und Fragezeichen versehen. Dabei ist es schon erstaunlich, dass sich die EU überhaupt so weit durchringen konnte.

Die türkischen Politiker konzentrieren sich dankenswerterweise eher auf das "große Ganze". Nach 80-jähriger Anstrengung hat sich die Türkei der westlichen Welt angenähert. Durch die Reformen der vergangenen Jahre steht das Land besser da - egal, wie die schwächelnden EU-Politiker am Ende entscheiden. Das mächtige Militär kann nicht mehr so einfach in die Politik eingreifen; ein Zivilist leitet den nationalen Sicherheitsrat, und gewählte Politiker überwachen die Verteidigungsausgaben. Das Verbot der kurdischen Sprache ist aufgehoben, andere Minderheitsrechte gestärkt. Die Organisation Human Rights Watch sieht die Türkei bei der Behandlung von Gefangenen sogar einigen EU-Mitgliedstaaten überlegen.

Seite 1:

Die Türkei könnte Europas Rettung sein

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%