Archiv
ANALYSE: Deutsche Bank senkt TUI-Kursziel von 15,0 auf 12,5 Euro - 'Sell'DPA-Datum: 2004-07-07 11:07:34

LONDON (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das Ziel für TUI-Aktien < TUI.ETR > von 15,0 auf 12,5 Euro gesenkt. Die Bewertung der Aktien bleibe hoch, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Die Anlageempfehlung "Sell" wurde bestätigt.

LONDON (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das Ziel für TUI-Aktien < TUI.ETR > von 15,0 auf 12,5 Euro gesenkt. Die Bewertung der Aktien bleibe hoch, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Die Anlageempfehlung "Sell" wurde bestätigt.

Auch mit Blick auf die geplante Platzierung eines Minderheitsanteils an Hapag Lloyd später in diesem Jahr, erscheint den Analysten die Bewertung dieser Beteiligung und des Gesamtgeschäfts im Vergleich zum Sektor ambitioniert. In den überarbeiteten Schätzungen sei der Wert der Logistik-Sparte und damit auch das Kursziel reduziert worden. Die Prognosen seien aus Sicht der Analysten wegen der hohen Verschuldung und den Pensionsverpflichtungen noch großzügig. Aggressivere Annahmen könnten Kurse unter 10 Euro implizieren, hieß es.

Entsprechend der Einstufung "Sell" rechnet die Deutsche Bank bei TUI-Aktien auf Sicht von 12 Monaten mit einem Verlust von mindestens 10 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%