Analyse
Deutsche Einzelhandelsumsätze steigen weiter

dpa-AFX FRANKFURT. Die Deutsche Bank Research erwartet ein Anhalten des Aufwärtstrends bei den deutschen Einzelhandelszahlen. Die Umsätze werden im August nominal zwischen zwei und vier Prozent zugelegt haben, erklärten die Analysten am Mittwoch in Frankfurt.

Die steigenden Ölpreise belasteten zwar die Kaufkraft der Haushalte. Trotzdem werde der Privatverbrauch ansteigen und die Einzelhandelsumsätze beflügeln.

Die am Morgen bekannt gegebenen deutschen Einzelhandelsumsätze hatten sich im Juli gegenüber Juni real und nominal nicht verändert. Gegenüber dem Vorjahresmonat ergab sich real ein Umsatzminus von 2,2 % und nominal von 1,3 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%