Archiv
ANALYSE: Deutsche stuft Credit Agricole und SocGen auf 'Buy' - BNP 'Hold'

LONDON (dpa-AFX) - Wegen guter Ertragsaussichten hat die Deutsche Bank dieAktien der französischen Banken Credit Agricole und SocieteGenerale in einer Ersteinstufung mit "Buy" bewertet. BNPParibas werde mit "Hold" eingestuft, hieß es am Montag ineiner Branchenstudie.

LONDON (dpa-AFX) - Wegen guter Ertragsaussichten hat die Deutsche Bank dieAktien der französischen Banken Credit Agricole und SocieteGenerale in einer Ersteinstufung mit "Buy" bewertet. BNPParibas werde mit "Hold" eingestuft, hieß es am Montag ineiner Branchenstudie.

Die Credit Agricole habe im Vergleich zu den übrigen Branchenwerten das"meiste Aufwärtspotenzial", hieß es in der Studie. Befürchtungen im Hinblick aufein schwaches zweiten Quartal böten eine gute Einstiegsgelegenheit. Die CreditAgricole habe noch immer ausgezeichnete Gewinnaussichten und könnemöglicherweise auch die Synergieziele aus der Fusion übertreffen. Das Kurszielwurde mit 24 Euro angegeben.

Bei der SocGen bewerteten die Experten die mittelfristigen Aussichten in denmeisten Sparten positiv. Die Ausgabendisziplin werde gewiss Früchte tragen undfür eine stabilere Entwicklung bei der Profitabilität sorgen. Das Kursziel liegebei 79 Euro. Die BNP Paribas sei im Vergleich zu SocGen geringer eingestuftworden, da die Aktie derzeit höher bewertet sei und geringere Ertragsaussichtenbiete. Für BNP Paribas wurde ein Kursziel von 55 Euro genannt.

Die Kaufempfehlung "Buy" bedeutet, dass die Experten in den kommenden 12Monaten mit einer Gesamtrendite von mehr als 10 Prozent rechnen, bei "Hold" miteiner Gesamtrendite zwischen minus und plus 10 Prozent./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%