Archiv
ANALYSE: 'Erwerb der OTC-Sparte von Roche wäre positiv für Bayer' - LRP

MAINZ (dpa-AFX) - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat den möglichenErwerb der OTC-Sparte des Schweizer Pharmakonzerns durchBayer positiv bewertet. Mit dem attraktiven Produktportfolio könntedie entsprechende Bayer-Sparte gut ergänzt werden, schrieb Analystin SilkeStegemann in einer Studie vom Freitag.

MAINZ (dpa-AFX) - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat den möglichenErwerb der OTC-Sparte des Schweizer Pharmakonzerns durchBayer positiv bewertet. Mit dem attraktiven Produktportfolio könntedie entsprechende Bayer-Sparte gut ergänzt werden, schrieb Analystin SilkeStegemann in einer Studie vom Freitag.

Bayer dürfte laut Studie somit mindestens zur weltweiten Nummer 3 imOTC-Geschäft aufsteigen. Auch unter regionalen Gesichtspunkten könnte Bayerseinen bisher schwachen Asien Anteil von 3 Prozent ausbauen. "Im US-Geschäftarbeiten Bayer und Roche bereits zusammen, so dass Bayer hier wohl die übrigenMitbewerber ausstechen wird", schrieb Stegemann.

"Sollte Bayer für die OTC-Sparte des Schweizer Pharmakonzerns den Zuschlaginnerhalb der oberen geschätzten Preisrange von 1,8 bis 2,1 Milliarde Euroerhalten, könnte dies vom Markt negativ aufgefasst werden", so Stegemann. Indiesem Fall bestehe eine gute Gelegenheit zum Einstieg in die Bayer-Aktie.

Gemäß der Einstufung "Marketperformer" gehen die LRP-Analysten davon aus,dass sich die Aktie mittelfristig um bis zu zehn Prozentpunkte besser oderschlechter entwickeln wird als der DAX .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%