ANALYSE
Hornblower Fischer empfiehlt Akkumulieren von Deutsche Bank-Aktien

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten von Hornblower Fischer haben ihre Empfehlung bestätigt, die Aktien der Deutschen Bank <> bei einer Kursschwäche zu "akkumulieren". Im Branchenvergleich erscheine das Papier niedrig bewertet, schreiben die Experten in einer am Donnerstag in Frankfurt vorgelegten Studie.

Ihre Einschätzung begründeten die Experten mit der verbesserten Stellung der Deutschen Bank im globalen Investmentbanking - ohne dabei die Gerüchte über JP Morgan anzusprechen. Steigendes Ertragswachstum, kombiniert mit einer höheren Profitabilität und einem umfangreichen Beteiligungsbesitz ließen die Deutsche Bank innerhalb des Finanzsektors in einer herausragenden Stellung erscheinen./kh/fl/sk

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%