Analyse
Hornblower Fischer rät bei plenum weiter zum Kauf

adx FRANKFURT. Die Wertpapierhandelsbank Hornblower Fischer rät weiterhin zum Kauf von Aktien der plenum AG. Mit der Übernahme des Unternehmens F1 Marketing setze plenum die Expansion zu einem führenden Multimedia-Unternehmen im E-Commerce und Business-to-Business-Bereich fort, sagte Analystin Maja Brauer. Die Anhebung der Planzahlen bestätige das positive Urteil. Damit hebe sich plenum erfreulich vom derzeitigen Umfeld der IT-Branche ab. Zudem habe das Unternehmen in diesem Jahr seine Prognosen nicht nur erreichen sondern sogar deutlich übertreffen können.

plenum kündigte an, das für 2001 geplante Umsatzziel von 100 Mill. DM bereits im laufenden Geschäftsjahr annähernd zu erreichen. Der Geschäftsbereich plenum New Media wird seinen Umsatz gegenüber dem Planwert von 4,6 Mill. DM für das laufende Jahr voraussichtlich mehr als verdreifachen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%