ANALYSE
LB Baden-Württemberg erwartet steigenden Neuen Markt

Die Landesbank rechnet in den kommenden Monaten wieder mit steigenden Kursen in dem Wachstumssegment.

dpa-afx STUTTGART. Die Landesbank Baden-Württemberg rechnet in den kommenden Monaten wieder mit steigenden Kursen am Neuen Markt. In einem Gespräch sagte Analyst Andreas Köchling, dass die Tiefstkurse am Wachstumssegment der Deutschen Börse bald überwunden sind. "Eigentlich hätten wir die Tiefstkurse bereits vor zwei Wochen gesehen", sagte Köchling. Nur damals sei die US-Präsidentenwahl dazwischen gekommen. Die habe an den Märkten für große Unsicherheit gesorgt.

Eine der Ursachen für die derzeit schlechte Stimmung am Neuen Markt seien nach Ansicht von Köchling auch eine ganze Reihe von negativen Unternehmensmeldungen während der vergangenen Wochen. Nach Ansicht von Köchling sei derzeit ein Tiefpunkt erreicht. Er ist sich sicher: "In den kommenden Wochen werden die Unternehmensmeldungen auf jeden Fall nicht noch schlechter ausfallen."

Analyst Köchling hat die Gewinnprognosen verschiedener Analysen von Unternehmen, die am Neuen Markt notiert sind, zusammengerechnet. Vor drei Monaten sei er dabei noch auf eine durchschnittliche Gesamtgewinnsumme von 54 Euro pro Aktie gekommen. Dieser Wert sei deutlich gefallen, jetzt liege der durchschnittliche Werte bei einem Verlust von acht Euro je Aktie. Auch bei den Aussichten für das kommende Geschäftsjahr seien die Prognosen der Fachleute stark zurückgegangen. Nach Köchlings Berechnungen um etwa 30 %. Der Neue Markt beginne sich zu normalisieren. "Zuerst sind wir von den wahnsinnigen Kursen heruntergekommen, jetzt geht es auch mit den Gewinnprognosen nach unten", beschreibt der Analyst die aktuelle Lage.

"Gierige Veranstaltung"

In der Vergangenheit ist der Neue Markt nach Ansicht von Köchling zu einer gierigen Veranstaltung geworden. "Das hatte mit einer normalen Geldanlage nichts mehr zu tun", sagte er. Die Übertreibung seien nun aus dem Markt und Köchling ist sich seiner Sache sicher: "Wir werden sie nicht mehr rein bekommen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%